Litigation-PR ist Reputationsmanagement

Die Medienberichterstattung über Gerichtsprozesse oder andere juristische Auseinandersetzungen folgt eigenen Spielregeln: Aus der Perspektive der Journalisten zählt eine gute Geschichte – nicht die Rechtsfindung. Nicht selten wird daher ausführlich über einen Verdacht, eine Verhaftung, eine Anklage oder einen Prozessauftakt berichtet. Und wenn nach Wochen oder Monaten  weiterlesen …